quotenschnauzer

Hallo Internet.

Humanitaet.org ist eine aktuelle Sammlung aus Hilfsprojekten und Hilfsinitiativen für Flüchtlinge in Wien und Traiskirchen. Es soll Menschen die helfen wollen, Informationen liefern, damit diese je nach Möglichkeiten und Interessen ein geeignetes Projekt, das sie unterstützen wollen, finden können. So gut wie möglich wird versucht die Projekteinträge aktuell zu halten.

Bei SOS Mitmensch gibt es ebenfalls eine eine nach Bundesländern sortierte Liste wo/wie man helfen kann und auf derstandard.at wurde ein Forum eingerichtet, in dem man sich über private Hilfsinitiativen austauschen kann.

ÖH-Wahl von 19. bis 21. Mai 2015 – Wen soll man wählen?

Über die Sinnhaftigkeit der Österreichische HochschülerInnenschaft und die Zwangsmitgliedschaft aller Studierenden lässt sich stundenlang diskutieren, obwohl man sich meistens am Ende doch wieder nur einig ist, dass man sich nicht einigen kann. Das sollte eigentlich schon reichen, um von seinem Wahlrecht zwischen 19. und 21. Mai Gebrauch zu machen, aber wer hat unsere Stimme eigentlich verdient?

Arrested Development – Unterschätzt und gefeiert

Zugegeben, obwohl ich ein großer Fan von Filmen und Serien bin, hat es (zu) lange gedauert, bis ich auf Arrested Development aufmerksam geworden bin. Ein komödiantisches Meisterwerk, dass von 2003 bis 2006 auf FOX lief und sieben Jahre später überraschend von Netflix wiederbelebt wurde. Es drängt sich die Frage auf, wie eine Serie nach nur

Lange vermutet nun offiziell – Likes auf Facebook lassen auf unsere Persönlichkeit schließen

Viele – nicht nur technologiebezogene – Medien berichten derzeit über einen Algorithmus bzw. eine Studie von britischen und US-amerikanischen Wissenschaftlern, welche belegt, dass unsere Likes auf Facebook weit mehr über uns verraten, als uns vielleicht lieb ist. Bei dieser Folgestudie mussten die 86.000 Probanden einen Fragebogen zu ihrer Persönlichkeit ausfüllen und den Wissenschaftern Zugriff auf ihre Facebook-Likes

Unter Verdacht – Im Visier der Geheimdienste

Vergangenen Donnerstag lief im ORF im Rahmen der DOKeins-Reihe die knapp 80-minütige Dokumentation“Unter Verdacht – Im Visier der Geheimdienste“ von und mit Hanno Settele, welcher den meisten spätestens seit der ORF Wahlfahrt ein Begriff sein sollte. Hanno Settele will den Geheimnissen der Geheimdienste auf den Grund gehen. Auf der Jagd nach potenziellen Terroristen gerät eine

derstandard.at (und einige andere Medien) entdecken WhatsApp für sich

Heute bin ich durch einen neuen Service von derstandard.at auf das Thema WhatsApp als Nachrichtenlieferant aufmerksam geworden. Die lachsrosa Tageszeitung wagt sich auf neues Terrain und schickt die wichtigsten Nachrichten inklusive Link auf das eigene Smartphone und das gänzlich kostenlos. Eigentlich keine schlechte Idee wenn man bedenkt, dass WhatsApp weltweit mehr als 600 Millionen User hat und immer wieder laut

Google Inbox: Sieht so E-Mail 2.0 aus?

Vorgestern war es endlich soweit, ein Invite für Google Inbox landete in meinem Postfach. Beim ersten öffnen von inbox.google.com fällt sofort das frische Material-Design ins Auge – alles neu und dennoch findet man sich sofort zurecht. Die Mailsortierung funktioniert einwandfrei und erleichtert das abarbeiten von Mails unheimlich – vor allem bei großen Mengen offenbart sich der Mehrwert von